google-site-verification: google74252d9f301efff5.html
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Taschengeldbörse unterstützt junge Menschen zwischen 13 und 18 Jahren darin, sich mit ihren Stärken in die Gesellschaft einzubringen. Sie vermittelt und koordiniert einfache und unregelmäßige Hilfstätigkeiten an Erwachsene aus Aurachtal und Umgebung. Das Projekt entlastet zum einen Familien und Senioren bei anfallenden Tätigkeiten des Alltags und bessert zum anderen das Taschengeld von Jugendlichen auf.

 

Mögliche Tätigkeiten sind :

- Gartenarbeit

- Hilfe im Haushalt

- Umzugshilfe

- Grabpflege im Urlaub

- Kehr- / Schneeschiebedienst (nachmittags)

- Nachhilfe

- Computer-, Tablet- & Handyhilfe

- Babysitting & Betreuung

- handwerkliches & kleinere Renovierungsarbeiten

- Autopflege

- Gassi gehen & Tierpflege

- Veranstaltungshilfe

- sonstige Hilfe

 

Bei der Vermittlung werden Alter, Entwicklungsstand sowie persönliche Belange und Fähigkeiten von Jugendlichen berücksichtigt. Es wird stets darauf geachtet, dass Jugendliche keine gefährliche Arbeiten übernehmen. Zudem gilt natürlich das Jugendarbeitschutzgesetz, insbesondere für Jugendliche unter 15 Jahren.

Du möchtest dein Taschengeld auch aufbessern? Dann klicke hier für weitere Informationen!

Sie möchten mehr über die Taschengeldbörse erfahren oder haben Tätigkeiten zu vergeben? Dann klicken Sie hier für mehr Informationen!